• Rufen Sie noch heute an: 0221 903 9795

Cookie Ratgeber

Ford nutzt Technologien wie Cookies, Pixel und lokale Speicherung, um die Nutzung seiner Websites zu erleichtern und Ihnen an Ihren Informationsbedarf angepasste Inhalte zu vermitteln. Dieser Ratgeber veranschaulicht die Bedeutung von Cookies, den Zweck der auf den Ford Websites verwendeten Cookies sowie Ihre Möglichkeiten, Cookies zu kontrollieren oder – wenn Sie dies möchten – zu löschen.

Was ist ein Cookie?

Fast jede Website nutzt Cookie-Technologien. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Interneteinstellungen speichert. Er wird beim ersten Besuch einer Website über einen Browser heruntergeladen. Wenn Sie diese Website das nächste Mal mit demselben Gerät besuchen, prüft der Browser, ob ein entsprechender Cookie vorhanden ist (d. h. den Website-Namen enthält). Er sendet die in diesem Cookie gespeicherten Daten zurück zur Website. Auf diese Weise können Websites erkennen, ob der Browser die Website bereits besucht hat. In einigen Fällen können entsprechend variierende Inhalte angezeigt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Vorteile von Cookies

Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie bei wiederkehrenden Website-Besuchen für mehr Benutzerfreundlichkeit sorgen. Cookies können, vorausgesetzt Sie verwenden dasselbe Gerät und denselben Browser, Ihre Einstellungen speichern, uns Informationen über Ihre Verwendung unserer Website vermitteln und Inhalte anzeigen, die Ihren Interessen und Bedürfnissen stärker entsprechen. Keine auf unseren Websites verwendeten Cookies sammeln Daten, die Sie persönlich identifizierbar machen.

Welche Cookies verwenden wir?

Die untere Tabelle kategorisiert die auf den Websites von Ford verwendeten Cookies:

Kategorie 1 – „Unbedingt erforderliche“ Cookies

Diese Cookies ermöglichen Ihnen, sich auf der Website anzusehen und wesentliche Funktionen zu nutzen, wie z. B. auf gesicherte Informationen zuzugreifen. Ohne diese Cookies können bestimmte Services wie zum Beispiel ein Warenkorb oder eine elektronische Abrechnung nicht angeboten werden.

  • com.adobe.reactor.dataElementCookiesMigrated
    Dieses Cookie wird im Zusammenhang mit der Cache-Funktion auf der Website verwendet und erleichtert die Datenübertragung zwischen Adobe DTM und Launch-Anwendungen.
  • _boomr_akamaiXhrRetry
    Dieser Cookie ist für die Akamai-Cache-Funktion erforderlich. Ein Cache wird von der Website verwendet, um die Reaktionszeit zwischen dem Besucher und der Website zu optimieren. Der Cache wird in der Regel im Browser des Besuchers gespeichert.
  • AKA_A2
    Dieser Cookie ist für die Akamai-Cache-Funktion erforderlich. Ein Cache wird von der Website verwendet, um die Reaktionszeit zwischen dem Besucher und der Website zu optimieren. Der Cache wird in der Regel im Browser des Besuchers gespeichert.  Dieses Cookie wird für die erweiterte Beschleunigungsfunktion von Akamai verwendet, die DNS-Prefetch und HTTP2-Push ermöglicht.
  • BA
    Dieser Cookie ist für die Akamai-Cache-Funktion erforderlich. Ein Cache wird von der Website verwendet, um die Reaktionszeit zwischen dem Besucher und der Website zu optimieren. Der Cache wird in der Regel im Browser des Besuchers gespeichert. Die Ergebnisse der Benutzerbandbreite werden in diesem Cookie gespeichert, um sicherzustellen, dass der Bandbreitentest für denselben Benutzer nicht wiederholt für die Akamai-Cache-Funktionalität durchgeführt wird.
  • RT
    Dieser Cookie ist für die Akamai-Cache-Funktion erforderlich. Ein Cache wird von der Website verwendet, um die Reaktionszeit zwischen dem Besucher und der Website zu optimieren. Der Cache wird in der Regel im Browser des Besuchers gespeichert. Dieses Cookie enthält Informationen über die Benutzersitzung zur Unterstützung der Akamai-Cache-Funktionalität.
  • ak_bmsc
    Dieses Cookie wird von Akamai zur Optimierung der Website-Sicherheit verwendet, indem zwischen Menschen und Bots unterschieden wird.
  • bm_sv
    Dieser Cookie ist für die Akamai-Cache-Funktion erforderlich. Ein Cache wird von der Website verwendet, um die Reaktionszeit zwischen dem Besucher und der Website zu optimieren. Der Cache wird in der Regel im Browser des Besuchers gespeichert. Die Ergebnisse der Benutzerbandbreite werden in diesem Cookie gespeichert, um sicherzustellen, dass der Bandbreitentest für denselben Benutzer nicht wiederholt für die Akamai-Cache-Funktionalität durchgeführt wird.
  • 3pm-sw-policy#state
    Dieses Cookie wird verwendet, um die Bereitstellung von Inhalten auf Websites mithilfe der adaptiven Beschleunigungsfunktion von Akamai zu beschleunigen, die kontinuierlich Leistungsoptimierungen für die Website-Ladezeit anwendet.
  • v2/tracker
    Sitzungsspeicher, der vom Brightcover Video Player verwendet wird, um anzuzeigen, dass Version 2 des Players verwendet wird.
  • unsupported-browsers-overlay-counter
    Wird von Ford verwendet, um festzustellen, ob das nicht unterstützte Browser-Overlay angezeigt werden soll, wenn ein Benutzer die Website mit einem nicht unterstützten Browser besucht hat.
  • guxacc-cookiedisclaimer
    Wird verwendet, um zu speichern, wenn ein Benutzer zuvor das Cookie Disclaimer Banner gesehen hat, das rechtliche Informationen enthält, die dem Benutzer beschreiben, welche Aktionen mit der Verwendung von Cookies auf der Website von Ford durchgeführt werden.
  • CookieConsent
    Wird verwendet, um die Cookie-Opt-In-Einstellungen eines Benutzers zu speichern. Dies ist für die Einhaltung der DSGVO auf den Websites erforderlich.
  • guxfoe-cookiedisclaimer
    Wird verwendet, um zu speichern, wenn ein Benutzer zuvor das Cookie Disclaimer Banner gesehen hat, das rechtliche Informationen enthält, die dem Benutzer beschreiben, welche Aktionen mit der Verwendung von Cookies auf der Website von Ford durchgeführt werden.
  • acc-unsupported-browsers-overlay-counter
    Wird von Ford verwendet, um festzustellen, ob das nicht unterstützte Browser-Overlay angezeigt werden soll, wenn ein Benutzer die Website mit einem nicht unterstützten Browser besucht hat.
  • cookie-configuration
    Wird verwendet, um die Cookie-Opt-In-Einstellungen eines Benutzers zu speichern. Dies ist für die Einhaltung der DSGVO auf den Websites erforderlich.
  • test
    Wird verwendet, um zu erkennen, ob der Besucher die Marketing-Kategorie im Cookie-Banner akzeptiert hat. Dieser Cookie ist für die DSGVO-Konformität der Website erforderlich.

Kategorie 2 – „Performance“ Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen über die Art und Weise, mit der Besucher unsere Website nutzen. So können wir zum Beispiel erfahren, welche Seiten am häufigsten besucht werden oder ob Fehlermeldungen erscheinen. Diese Cookies sammeln keine Informationen über die Identität eines Besuchers. Die Informationen werden aggregiert und sind somit anonym. Diese Cookies helfen lediglich dabei, die Qualität unserer Website und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

  • s_cc
    Wird verwendet, um festzustellen, ob Cookies für die anonyme Leistungsüberwachung von Adobe Analytics aktiviert sind.
  • s_cp_pers
    Wird zur Leistungsüberwachung von Adobe Analytics verwendet, um die Details der letzten E-Mail-Kampagne zu erfassen und fortzusetzen, von der aus ein Benutzer auf die Website geklickt hat.
  • s_fid
    Legt eine anonyme eindeutige Fallback-Besucher-ID für den Benutzer fest, bei der das Adobe s_vi-Cookie aufgrund von Einschränkungen von Drittanbietern für die Leistungsüberwachung von Adobe Analytics nicht gesetzt werden kann.
  • s_p_s_prop8
    Wird verwendet, um den Traffic-Quellentyp zu erfassen und fortzusetzen, der den Benutzer für die Leistungsüberwachung von Adobe Analytics empfohlen hat.
  • s_p13_pers
    Wird für die Leistungsüberwachung von Adobe Analytics verwendet, um interne Kampagnencodes aus internen Links innerhalb der Website zu erfassen und fortzusetzen.
  • s_sq
    Wird verwendet, um Informationen über die von Benutzern angeklickten Links zur anonymen Leistungsüberwachung von Adobe Analytics zu erfassen.
  • s_suite
    Wird verwendet, um die Adobe-Berichtssuite-ID in Bezug auf die Website zu erfassen, die der Benutzer gerade besucht.
  • s_vi_*
    Legt eine anonyme Besucher-ID mit Datums- und Zeitstempel fest, um Unique Visitors für die Leistungsüberwachung von Adobe Analytics zu identifizieren.
  • v_starting
    Wird verwendet, um den Beginn eines Besuchs zu erfassen, um festzuhalten, woher der Benutzer kam.
  • s_p30_pers
    Wird zur Leistungsüberwachung von Adobe Analytics verwendet, um die Details der letzten Ford-Kampagne zu erfassen und fortzusetzen, von der aus ein Benutzer auf die Website geklickt hat.
  • s_p17_pers
    Wird zur Leistungsüberwachung von Adobe Analytics verwendet, um die Details der letzten Anzeigekampagne zu erfassen und fortzusetzen, von der aus ein Benutzer auf die Website geklickt hat.
  • demdex
    Wird verwendet, um einem Website-Besucher eine eindeutige ID zuzuordnen, damit Audience Experience Cloud-Produkte grundlegende Funktionen wie Besucheridentifizierung, ID-Synchronisation, Segmentierung, Modellierung und Berichterstellung ausführen können. Wird nur für Targeting-Zwecke verwendet, bei denen sich der Benutzer für Targeting- und Werbe-Cookies und primäre Audience Manager-Cookies entschieden hat.
  • AMCV_*AdobeOrg
    Wird verwendet, um eine eindeutige Besucher-ID zu identifizieren, die von Adobe Experience Cloud-Diensten verwendet werden kann.
  • AMCVS_*AdobeOrg
    Wird als Markierung verwendet, die anzeigt, dass die Sitzung für die Verwendung in Adobe Experience Cloud-Diensten initialisiert wurde.
  • s_ecid
    Wird verwendet, um eine Kopie der Adobe Experience Cloud-ID zu speichern, um eine dauerhafte ID-Verfolgung als Erstanbieter zu ermöglichen, und wird als Referenz-ID verwendet, wenn das AMCV-Cookie abgelaufen ist.
  • dtCookie
    Verfolgt Besuche bei mehreren Anfragen zur Leistungsüberwachung von Dynatrace.
  • dtLatC
    Misst die Serverlatenzzeit für die Leistungsüberwachung von Dynatrace.
  • dtPC
    Wird von Dynatrace verwendet, um die richtigen Endpunkte und den idealen Standort für die Leistungsüberwachung zu identifizieren.
  • dtSa
    Wird verwendet, um Kontextinformationen von Benutzeraktionen zu speichern, die für die Leistungsüberwachung von Dynatrace seitenübergreifend fortbestehen.
  • ruxitagent_*_Store (e.g. ruxitagent_c1248d9aea60111f_Store)
    Wird von Dynatrace verwendet, um die letzte Beacon-Antwort des Monitorings zwischenzuspeichern, die die Konfiguration für die JavaScript-Bibliothek für die reale Benutzerüberwachung für Dynatrace enthält. Es werden keine benutzerbezogenen Daten in localStorage gespeichert.
  • rxec
    Wird von Dynatrace verwendet, um die Verfügbarkeit und Leistung der Website und die Auswirkungen auf das Benutzererlebnis in Form von Deep Transaction Tracing, synthetischer Überwachung, echter Benutzerüberwachung und Netzwerküberwachung zu verwalten.
  • rxlatency
    Misst die Serverlatenzzeit für die Leistungsüberwachung von Dynatrace.
  • rxpc
    Wird von Dynatrace verwendet, um die richtigen Endpunkte und den idealen Standort für die Leistungsüberwachung zu identifizieren.
  • rxsession
    Verfolgt Besuche bei mehreren Anfragen zur Leistungsüberwachung von Dynatrace.
  • rxvisitid
    Legt eine eindeutige Besucher-ID für die Sitzung zur Leistungsüberwachung von Dynatrace fest.
  • rxVisitor
    Legt eine eindeutige Besucher-ID für den Benutzer für die Leistungsüberwachung von Dynatrace fest, um den Besucher zu identifizieren, um Sitzungen zu korrelieren.
  • rxvt
    Speichert Zeitstempel für die Leistungsüberwachung von Dynatrace, um festzustellen, wann Sitzungen beginnen und enden.
  • dtDisabled
    Wird von Dynatrace verwendet, um die echte Benutzerüberwachung auf Grundlage der Beacon-Antwort zu steuern.
  • dtsrVID
    Wird von Dynatrace verwendet, um die letzte Ansicht zu identifizieren, die in der Sitzungswiederholung sichtbar ist.
  • dtsrE
    Wird von Dynatrace verwendet, um die Verfügbarkeit und Leistung der Website und die Auswirkungen auf die Benutzererfahrung mithilfe von Sitzungswiederholung (visuelle Aufzeichnung der Sitzung) zu verwalten.
  • dtsrTID
    Wird von Dynatrace verwendet, um die Aktivierung der Aufzeichnung auf Grundlage von Konfiguration, Beacon-Antwort oder Opt-out-API zu steuern.
  • internalNavigationID
    Wenn der Benutzer auf der Website navigiert, wird die interne Navigationsidentifikation im lokalen Speicher gespeichert und kann für Analysezwecke verwendet werden, um zu verstehen, wie ein Benutzer navigiert.

Kategorie 3 – „Funktionelle“ Cookies

Diese Cookies ermöglichen die Speicherung Ihrer Aktionen auf der Website. Dies kann sich auf Ihren Namen oder auf die Sprache Ihrer aktuellen Region beziehen, wodurch Ihnen verbesserte und individuellere Funktionen zur Verfügung stehen. Zum Beispiel kann Ihnen hierdurch eine Website das lokale Wetter oder aktuelle Verkehrsmeldungen in Ihrer Region anzeigen. Ebenfalls können diese Cookies sich von Ihnen vorgenommene Änderungen bezüglich der Textgrößen, Schriftarten und anderer Bereiche merken.

Sie helfen auch dabei, Ihnen bestimmte Funktionen anzubieten, wie zum Beispiel das Anschauen eines Videos oder das Kommentieren auf einem Blog. Über diese Cookies gewonnene Informationen können anonymisiert werden – so können Ihre Aktivitäten auf anderen Websites nicht gemessen werden.

  • cookieDisclaimer
    Wird genutzt, um zu prüfen, ob der Nutzer den Cookie Banner wahrgenommen hat.

Kategorie 4 – „Werberelevante“ Cookies

Werberelevante Cookies haben den Zweck, Ihnen Werbung anzuzeigen, die Ihren persönlichen Interessen entspricht. Zudem sollen sie die Häufigkeit beschränken, mit der Ihnen eine bestimmte Werbung angezeigt wird und gleichzeitig die Effektivität der jeweiligen Werbekampagne messen. Sie werden mit der Erlaubnis des Website-Betreibers für gewöhnlich von Werbe-Netzwerken platziert. Sie speichern von Ihnen besuchte Websites und geben diese Informationen an andere Organisationen wie zum Beispiel werbetreibende Unternehmen weiter. Oftmals sind diese Cookies mit der Website-Funktionalität anderer Organisationen verknüpft.

  • _dp
    Wird verwendet, um festzustellen, ob Audience Manager andere Cookies in der demdex.net-Domain in einem Kontext von Drittanbietern setzen kann.
  • aam_uuid
    Wird verwendet, um einem Gerät eine eindeutige ID zuzuordnen, damit Audience Manager grundlegende Funktionen wie Besucheridentifizierung, ID-Synchronisation, Segmentierung, Modellierung und Berichterstattung für Targeting-Zwecke ausführen kann.
  • AAMC_fordeu_0
    Wird verwendet, um die Standortmarkierung für Adobe Audience Manager festzusetzen.
  • dextp
    Zeichnet das letzte Mal auf, als Audience Manager zu Targeting-Zwecken einen Datensynchronisationsanruf mit der Datenanbieter-ID und dem Zeitstempel durchgeführt hat.
  • dpm
    Wird verwendet, um aufzuzeichnen, dass ein Anruf von Adobe Audience Manager oder dem ID-Dienst Daten zur Synchronisierung weiterleitet oder eine ID für Targeting-Zwecke anfordert.
  • dst
    Dies wird vom Audience Manager festgelegt, wenn ein Fehler beim Senden von Daten an ein Ziel im Ziel-Workflow vorliegt.
  • aam_tnt
    Dieses Cookie ist erforderlich, um Audience Manager mit Target zu integrieren.
  • ev_sync_dd
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_nx
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_ix
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_ax
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_bk
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_fs
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_ox
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_pm
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_tm
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_yh
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • ev_sync_rc
    AdExchange-spezifisches Cookie von Drittanbietern, das eine Adobe Experience Cloud-ID eines Nutzers mit dem AdExchange-Partner synchronisiert. Es wird für neue Besucher erstellt und sendet eine Synchronisierungsanfrage, wenn es abgelaufen ist.
  • everest_g_v2
    Dieses Cookie wird von Adobe verwendet und erfasst Informationen darüber, wie der Endnutzer eine Website nutzt und welche Werbung er gesehen haben könnte, bevor er die Website aufrief.
  • everest_session_v2
    Dieses Cookie wird von Adobe verwendet und erfasst Informationen darüber, wie der Endnutzer eine Website nutzt und welche Werbung er gesehen haben könnte, bevor er die Website aufrief.
  • gglck
    Wird von Adobe für gezielte Anzeigen und zur Dokumentation der Wirksamkeit jeder einzelnen Anzeige verwendet.
  • __Secure-3PAPISID
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • __Secure-3PSID
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • __Secure-APISID
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • __Secure-HSID
    Wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um digital signierte und verschlüsselte Aufzeichnungen der Google-Kontokennung eines Nutzers und vom Zeitpunkt seiner letzten Anmeldung zu speichern, wodurch Google Benutzer authentisieren, betrügerische Verwendung von Anmeldedaten verhindern und Nutzerdaten vor unbefugten Parteien schützen kann. Dies kann auch für Targeting-Zwecke verwendet werden, um relevante und personalisierte Werbeinhalte anzuzeigen.
  • __Secure-SSID
    Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie gesehen haben, bevor Sie diese Website aufgerufen haben. Darüber hinaus wird es verwendet, um Werbung auf Google Propertys anzupassen, indem Ihre letzten Suchanfragen, Ihre vorherigen Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Inserenten und Ihre Besuche auf einer Website eines Inserenten gespeichert werden.
  • _gcl_au
    Wird verwendet, um nachzuverfolgen, wie oft Personen, die auf Anzeigen klicken, am Ende eine Aktion auf der Website ausführen (z. B. einen Kauf tätigen), damit Google-Werbung feststellen kann, dass Sie auf eine Anzeige geklickt und die Website später besucht haben. Wird von Google nicht für personalisiertes Werbe-Targeting verwendet und bleibt nur für begrenzte Zeit bestehen.
  • 1P_JAR
    Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie gesehen haben, bevor Sie diese Website aufgerufen haben. Darüber hinaus wird es verwendet, um Werbung auf Google Propertys anzupassen, indem Ihre letzten Suchanfragen, Ihre vorherigen Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Inserenten und Ihre Besuche auf einer Website eines Inserenten gespeichert werden.
  • AID
    Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um Google-IDs zu speichern, damit Ihre Aktivitäten geräteübergreifend verknüpft werden können (wenn Sie sich zuvor auf einem anderen Gerät in Ihrem Google-Konto angemeldet haben), um relevante und personalisierte Werbung auf allen Geräten anzuzeigen.
  • ANID
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • APISID
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • CONSENT
    Wird verwendet, um Google Network-Werbepräferenzen für die Verwendung in gezielter Werbung zu speichern.
  • DSID
    Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um Google-IDs zu speichern, damit Ihre Aktivitäten geräteübergreifend verknüpft werden können (wenn Sie sich zuvor auf einem anderen Gerät in Ihrem Google-Konto angemeldet haben), um relevante und personalisierte Werbung auf allen Geräten anzuzeigen.
  • DV
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Werbung anzuzeigen.
  • FLC
    Wird von Google AdSense DoubleClick verwendet, um die Häufigkeit von Werbung so zu begrenzen, dass der Nutzer nicht wiederholt dieselbe Werbung sieht. Dieses Cookie erlischt, wenn die Sitzung endet.
  • HSID
    Wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um digital signierte und verschlüsselte Aufzeichnungen der Google-Kontokennung eines Nutzers und vom Zeitpunkt seiner letzten Anmeldung zu speichern, wodurch Google Benutzer authentisieren, betrügerische Verwendung von Anmeldedaten verhindern und Nutzerdaten vor unbefugten Parteien schützen kann. Dies kann auch für Targeting-Zwecke verwendet werden, um relevante und personalisierte Werbeinhalte anzuzeigen.
  • IDE
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.
  • NID
    Wird verwendet, um Präferenzen in einer eindeutigen Google-ID zu speichern, um Ihre Daten zu speichern, wie z. B. die von Ihnen bevorzugte Sprache (z. B. Deutsch), wie viele Suchergebnisse Sie pro Seite angezeigt bekommen möchten (z. B. 10 oder 20) und ob Sie den SafeSearch-Filter von Google aktivieren möchten. Diese Präferenzen können für optimierte und/oder personalisierte Werbung in Google-Netzwerken genutzt werden.
  • OGP
    Speichert Einstellungen und Nutzerdaten bei jedem Besuch einer Website, die geografische Karten von Google Maps enthält.
  • OGPC
    Speichert Einstellungen und Nutzerdaten bei jedem Besuch einer Website, die geografische Karten von Google Maps enthält.
  • pagead/1p-conversion/#
    Wird für Targeting- und Performance-Zwecke verwendet. Die Daten werden für Reporting, Suchanfrageberichte für Optimierungszwecke und Zeitoptimierungen verwendet.
  • pagead/1p-user-list/#
    Wird für Targeting-Zwecke verwendet. Zielgruppenlisten basieren auf der Benutzerinteraktion von Seiten auf der Website. Daten werden zur Suchoptimierung und als Ausgang für ähnliche Zielgruppenlisten verwendet, um die Leistung der Medienausgaben zu verbessern.
  • SAPISID
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • SID
    Wird zu Sicherheitszwecken verwendet, um digital signierte und verschlüsselte Aufzeichnungen der Google-Kontokennung eines Nutzers und vom Zeitpunkt seiner letzten Anmeldung zu speichern, wodurch Google Benutzer authentisieren, betrügerische Verwendung von Anmeldedaten verhindern und Nutzerdaten vor unbefugten Parteien schützen kann. Dies kann auch für Targeting-Zwecke verwendet werden, um relevante und personalisierte Werbeinhalte anzuzeigen.
  • SIDCC
    Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie gesehen haben, bevor Sie diese Website aufgerufen haben. Darüber hinaus wird es verwendet, um Werbung auf Google Propertys anzupassen, indem Ihre letzten Suchanfragen, Ihre vorherigen Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Inserenten und Ihre Besuche auf einer Website eines Inserenten gespeichert werden.
  • SSID
    Wird verwendet, um Informationen darüber zu speichern, wie Sie die Website nutzen und welche Werbung Sie gesehen haben, bevor Sie diese Website aufgerufen haben. Darüber hinaus wird es verwendet, um Werbung auf Google Propertys anzupassen, indem Ihre letzten Suchanfragen, Ihre vorherigen Interaktionen mit Anzeigen oder Suchergebnissen eines Inserenten und Ihre Besuche auf einer Website eines Inserenten gespeichert werden.
  • TAID
    Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um Google-IDs zu speichern, damit Ihre Aktivitäten geräteübergreifend verknüpft werden können (wenn Sie sich zuvor auf einem anderen Gerät in Ihrem Google-Konto angemeldet haben), um relevante und personalisierte Werbung auf allen Geräten anzuzeigen.
  • test_cookie
    Wird von Google verwendet, um zu überprüfen, ob Ihr Browser Cookies unterstützt.
  • UULE
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • .DDMMUI-PROFILE
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • XSRF-TOKEN
    Wird zu Targeting-Zwecken verwendet, um ein Profil der Interessen des Website-Besuchers zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung zu zeigen.
  • mt_mop
    Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um die Anzeigenrelevanz zu optimieren, indem Besucherdaten von mehreren Websites verwendet werden, die von MediaMath Ad-Exchange und Google bereitgestellt werden.
  • uuid
    Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um die Anzeigenrelevanz zu optimieren, indem Besucherdaten von mehreren Websites verwendet werden, die von MediaMath Ad-Exchange und Google bereitgestellt werden.
  • uuidc
    Wird für Targeting-Zwecke verwendet, um die Anzeigenrelevanz zu optimieren, indem Besucherdaten von mehreren Websites verwendet werden, die von MediaMath Ad-Exchange und Google bereitgestellt werden.
  • RUL
    Wird von Google DoubleClick verwendet, um festzustellen, ob Anzeigen ordnungsgemäß angezeigt wurden, um sicherzustellen, dass Marketingbemühungen effizienter sind.
  • bcookie
    Wird verwendet, um einen Browser-ID-Cookie für LinkedIn Advertising & Targeting Zwecke zu speichern.
  • BizoData
    Wird für LinkedIn Insight-Analysen zur Berichterstattung und Personalisierung von Werbung verwendet.
  • BizoID
    Wird für LinkedIn Insight-Analysen zur Berichterstattung und Personalisierung von Werbung verwendet.
  • BizoNetworkPartnerIndex
    Wird für LinkedIn Insight-Analysen zur Berichterstattung und Personalisierung von Werbung verwendet.
  • BizoUserMatchHistory
    Wird für LinkedIn Insight-Analysen zur Berichterstattung und Personalisierung von Werbung verwendet.
  • bscookie
    Wird verwendet, um ein sicheres Browser-ID-Cookie für LinkedIn Advertising & Targeting Zwecke zu speichern.
  • L1c
    Wird verwendet, um einen Browser-ID-Cookie für LinkedIn Advertising & Targeting Zwecke zu speichern.
  • lang
    Wird verwendet, um die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion der Ford-Website zu speichern, um möglicherweise Inhalte aus LinkedIn-Werbung oder Plugins wie den Share-Button in der gespeicherten Sprache bereitzustellen.
  • lidc
    Wird für das Routing von LinkedIn Share-Buttons & Werbediensten verwendet.
  • UserMatchHistory
    Wird für LinkedIn Insight-Analysen zur Berichterstattung und Personalisierung von Werbung verwendet. Wird verwendet, um Besucher auf mehreren Websites zu verfolgen, um relevante Werbung basierend auf den Präferenzen des Besuchers zu präsentieren.
  • lissc
    Wird für das Routing von LinkedIn Share-Buttons & Werbediensten verwendet.
  • fcookie
    Wird verwendet, um ein sicheres Browser-ID-Cookie für LinkedIn Advertising & Targeting Zwecke zu speichern.
  • AnalyticsSyncHistory
    Wird von LinkedIn verwendet, um Zeitstempelinformationen für die letzte Synchronisierung mit dem lms_analytics-Cookie zu speichern.
  • G_ENABLED_IDPS
    Cookie, das von LinkedIn für Google Single Sign On verwendet wird.

Web Beacons / Tracking-Pixel

Einige unserer Websites können kleine Grafiken enthalten, die auch als Web Beacons oder Tracking-Pixel bekannt sind. Hierdurch können wir die Besucher-Anzahl auf diesen Websites messen.

Web Beacons sammeln lediglich begrenzte Informationen – diese enthalten eine Cookie-Ziffer, die Dauer und den Zeitpunkt des Besuchs und eine Beschreibung der Seite, auf der das Web Beacon platziert ist.

Diese Web Beacons können ebenfalls von Drittanbietern platziert worden sein. Sie enthalten keine persönlichen, identifizierbaren Informationen und dienen lediglich der Effektivitäts-Messung einer bestimmten Kampagne. 

Cookies kontrollieren und löschen

Sie können die Verwendung von Cookies durch einen Browser, einschließlich dem Blockieren und Löschen von Cookies der Ford Websites (oder jeder anderen Website) in den Browsereinstellungen ändern.

Die meisten Browser gestatten Ihnen, Cookies zu kontrollieren, indem Sie alle Cookies akzeptieren oder zurückweisen, nur bestimmte Cookie-Typen akzeptieren oder festlegen, dass Sie gewarnt werden wollen, wenn eine Website einen Cookie speichern möchte. Bereits von einem Browser auf Ihrem Gerät gespeicherte Cookies lassen sich einfach löschen.

Die Vorgehensweise beim Kontrollieren und Löschen von Cookies ist von dem verwendeten Browser abhängig. Informationen dazu finden Sie in der Hilfe-Funktion Ihres Browsers. Alternativ dazu können Sie die Website http://www.aboutcookies.orgbesuchen. Dort erfahren Sie in Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie Sie die Cookies in den meisten Browsern kontrollieren und löschen können.

Tracking

Wir nutzen Adobe Analytics, um anonyme Informationen über das Nutzungsverhalten und die Interaktion auf der Website zu sammeln. Dabei erheben wir keine personenbezogenen Informationen. Wenn Sie beispielweise über das Kontaktformular um Kontaktaufnahme per E-Mail bitten, wird im Rahmen des Trackings lediglich verarbeitet, dass Sie diese Handlung ausgeführt haben, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse. Diese Informationen helfen uns dabei unsere Website und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.